SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Meister der grossen Nasen (Bildhauer Hans?)

 
Lebensdaten
[1502/03 Freiburg i. Ü.] [1507/08 Freiburg i. Ü.]
 
Vitazeile
Bildhauer. Möglicherweise identisch mit dem 1503-05 erwähnten Bildhauer Hans
 
Tätigkeitsbereiche
Holzskulptur, Sandsteinrelief, Holzrelief
 
Lexikonartikel Einige datierte Werke machen zwischen 1502/03 und 1507 in Freiburg i. Ü. einen Bildhauer fassbar, aus dessen Werkstatt gut 20 Skulpturen überliefert sind. Er wird in der Forschung seit den 1950er-Jahren als Meister der grossen Nasen bezeichnet. Die lange vertretene Identifizierung mit dem Bildhauer [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=13257954&lng=de

 
Letzte Änderung
06.08.2014
 
Himmelfahrtschristus, 1503
Hl. Leonhard (links) und Hl. Wendelin (rechts), 1504/05
Hl. Barbara, um 1505
Hl. Papst (wahrscheinlich Hl. Silvester), um 1505
Madonna mit Engeln, um 1505
Hl. Maria Magdalena und Hl. Petrus, 1506
Schildhaltender Engel mit Christusmonogramm und Wappen Python, 1507
Animation anhalten

weitere Werke