SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Chunibert

 
Lebensdaten
[933] , † zwischen 976 und 990 bei Wil (SG)
 
Vitazeile
Mönch, Maler und Schreiber aus Breisgau. 933 als Subdiakon im Kloster St. Gallen erwähnt. Malte runden Mittelteil der Felderdecke in der Stiftskirche St. Gallen
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei
 
Bibliografie Nachschlagewerke
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=14128724&lng=de

 
Letzte Änderung
03.08.2015