SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Geiser, Karl

 
Lebensdaten
* 22.12.1898 Bern, † [vor 6.4.]1957 Zürich
 
Bürgerort
Langenthal (BE)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Plastiker, Bildhauer, Zeichner, Radierer und Fotograf. Figürliche Plastik zwischen Klassizismus und Realismus. Akte, Porträts, Kunst am Bau und Denkmäler
 
Tätigkeitsbereiche
Plastik, Radierung, Zeichnung
 
Lexikonartikel 1918, ein Jahr nach der Matura am Berner Literargymnasium, mietet sich der junge Geiser sein erstes Atelier. Bereits im folgenden Jahr erhält er ein Eidgenössisches Stipendium, das ihm einen Aufenthalt in Berlin ermöglicht (April 1920 bis Januar 1921). Die Begegnung mit Werken der deutschen [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
 
Archiv
SIK-ISEA, Schweizerisches Kunstarchiv, HNA 070; HNA 244; HNA 268; HNA 279; HNA 282;HNA 955
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000046&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
10.05.2016
 
Sitzender weiblicher Akt
Knabenakt
Mädchenmaske, 1919
Männlicher Torso, 1919
Frau mit Mieder, 1924
Franz, 1925
Figur "Fritzli", 1926
Zwei stehende Knabenakte und sitzender Mädchenakt mit Früchteschale, 1927
Velofahrer und Knabe, 1941-1956
Doris, 1942-44
Geneigter weiblicher Torso, nach 1942
David, um 1946
Entwurf für das "Denkmal der Arbeit", 1952-57
Walliser Mädchen, vor 1954
David, um 1955
Animation anhalten

weitere Werke