SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Lohse, Richard Paul

 
Lebensdaten
* 13.9.1902 Zürich, † 16.9.1988 Zürich
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler, Grafiker und Autor. Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen. Hauptvertreter der konstruktiv/konkreten Kunst
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Wandbild, Zeichnung, Druckgrafik, Multiple, Grafikdesign, Plakat
 
Lexikonartikel Der Vater Paul Richard kommt aus Deutschland. Er stirbt bereits 1915, mitten im Ersten Weltkrieg. Seine Frau, die als Maria Magdalena Krieg in Bern geboren ist, und der 14-jährige Richard geraten in bittere Armut. Er behält einen wachen Blick für soziale Unterschiede und verliert nie seinen [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Archiv
SIK-ISEA, Schweizerisches Kunstarchiv, HNA 210
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000062&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Kaffeekanne, 1925
Vogelbild, 1935
Konstruktion 6, 1937
Konstruktion mit Dreiecken, 1942
Verwandlung von vier gleichen Figuren, 1942
Zwölf vertikale und zwölf horizontale Progressionen, 1943-44
Farbige Gruppen zu Quadraten geordnet 1944 / 2, 1944
Konkretion I, 1945-46
Horizontal-Vertikal-Diagonal, 1947
Vier formgleiche Themen, 1950-51
Systematische Farbreihen in 15 sich wiederholenden Tönen 1950 / 1954, 1954
Dreissig systematische Farbtonreihen 1950 / 1955, 1955
Reihenelemente zu rhythmischen Gruppen konzentriert 1949 / 1956 / 1, 1956
Drei gleiche Themen in fünf Farben, 1957
Vertikal - Horizontal - Variation über zwei gleiche Themen 1947 / 1957, 1957
Rhythmisches System vertikaler Teilungen 1949 / 1961, 1961
Horizontalrhythmus von zwei Themen, 1964
Vier gleiche Gruppen 1965 / 1, 1965
Vier Türen in der Pausenhalle, 1967
15 systematische Farbreihen mit rotem Zentrum 1950 / 1967, 1967
15 systematische Farbreihen mit vertikalen Verdichtungen 1950 / 1968, 1968
Acht vertikale systematische Farbreihen 1955 / 1969, 1969
Sechs horizontale Bänder mit je sechs formal gleichen Farbgruppen 1950 / 1969, 1969
15 ineinandergehende systematische Farbreihen in drei horizontalen Gruppen 1943 / 1969 / 1, 1969
Dreissig vertikale systematische Farbreihen in gelber Rautenform, 1943 / 1970, 1970
Diagonal von rot zu grün aus gelb und blau 1:20, 1955 / 1971, 1971
Zentrum aus vier Quadraten als Ergebnis der vier Kreuzflächen 1952 / 1971, 1971
Diagonal von gelb über grün zu rot 1955 / 1972, 1972
Diagonalordnung aus heller Gleichung und Kontrast 1956 / 1975, 1975
Horizontal- und Vertikalpositionen aus Extrem- und Nachbarfarben 1955 / 1976, 1976
Komplementäre Gruppen durch sechs horizontale systematische Farbreihen 1950 / 1976 / 2, 1976
Ordnung aus Gleichung und Kontrast mit roter Eckposition 1960 / 1978, 1978
Farbkomplementäre Reihen, 1982
Serielles Reihenthema in 18 Farben A, 1982
Zwei farbmengengleiche Ordnungen 1959 / 1984, 1984
Animation anhalten

weitere Werke