SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Quervain, Daniel de

 
Lebensdaten
* 31.5.1937 Bern
 
Bürgerort
Bern, Burgdorf (BE), Vevey (VD)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Zeichner. Arbeiten auf Papier, Radierung, Kaltnadel und Lithographie
 
Tätigkeitsbereiche
Zeichnung, Malerei, Radierung, Kaltnadel, Lithographie, Druckgrafik
 
Lexikonartikel Daniel de Quervain wächst als Sohn des Musikwissenschaftlers und -kritikers Fritz de Quervain in Bern auf. 1953 Kunstgewerbeschule in Bern bei Eugen Jordi, der ihn in die Druckgrafik einführt, und bei Hans Schwarzenbach. 1954–58 Grafikerlehre bei Herbert Auchli. Intensive Beschäftigung mit Musik, [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000451&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Abgang der Primadonna, 1969
Bernhard Valentins Traum, 1969
Stille vor dem Sturm, 1969
Die kalte Sophie, 1971
Das Geständnis, 1976
Im Jammertal, 1988
Blaues Bildnis, 1992
Blick in die Zukunft, 1997
Bei Nacht, 2003
Animation anhalten

weitere Werke