SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Püschel, Secondo

 
Namensvariante/n
Püs
 
Lebensdaten
* 10.7.1931 Zürich, † 12.4.1997 Zürich
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. Anfänglich gegenständliche, später abstrakt-expressive Werke
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Acrylmalerei, Zeichnung, Gouache, Lithographie, Radierung, Holzschnitt, Wandbild
 
Lexikonartikel Secondo Püschel, Sohn eines deutschen Bildhauers, wächst in Zürich auf. Von 1947–1950 besucht er die Kunstgewerbeschule Zürich. Nach dem Vorkurs studiert er an der Fachklasse für angewandte Malerei unter Otto Morach. Es folgen längere Reisen in Europa, Nordafrika, den USA und in Sri Lanka. Zweimal [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000498&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Stillleben mit Mörser, 1957
Rätiens Farbregenzeit, 1961 oder 1963
Über Horizont, 1971
Reaktionsteilchen, 1975
Am Hügel der Rechtecke, 1979 oder 1982
Spiralebene, 1982
Überströmen(d), 1984
Chromomentales Einströmen, 1990
Animation anhalten

weitere Werke