SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Pola, Paolo

 
Lebensdaten
* 9.7.1942 Campocologno
 
Bürgerort
Brusio (GR)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Dozent für bildende Kunst. Zeichnung, Grafik, Wand- und Raumgestaltung
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Zeichnung, Grafik, Kunst am Bau, Collage, Ölmalerei
 
Lexikonartikel Paolo Pola, der im italienischsprachigen Puschlav geboren ist, bezeichnet Südbünden und die Lombardei als seine geistige Herkunft. Er ist früh von der Kunst Giottos, Giovanni Segantinis,  [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001276&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
27.03.2017
 
Case (Perugia), 1965-66
Fragmentensäule, 1975
Trapasso (Überschreitung), 1983
Volo (Flug), 1984-85
Tavola Magna (Grosse Zeichentafel), 1992
Segnisequenza 96/1, 1996
Zeichentafel, 99/27, 1999
Studio, 05/14, 2005
Venezia (omaggio a Palladio), 2009
Laguna, 2010
Partitura, 2010
Partitura, 2012
Grande lagunare, 2013
SPARTITO II, 2016
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1942-07-09 Campocologno / GR / CH Pola Male Paolo Pola, Paolo