SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Matt, Hans von

 
Lebensdaten
* 7.5.1899 Stans, † 8.11.1985 Stans
 
Bürgerort
Stans (NW)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Bildhauer, Maler, Kunstschriftsteller, Kunstpolitiker, Nidwaldner Lokalhistoriker und Konservator. Gründer der Schweizerischen Gesellschaft für kirchliche Kunst. Denkmal, Kirchen- und Grabplastik. Ehemann von Annemarie von Matt
 
Tätigkeitsbereiche
Plastik, Malerei, Wandbild, Holzschnitt, Töpferei, Keramik, Lithographie, Hinterglasmalerei, Skulptur
 
Lexikonartikel Abstammung aus einem alten Stanser Buchhändlergeschlecht. Sohn des gleichnamigen Buchhändlers, Redaktors, Landammanns und Nationalrats. 1918 Abbruch des Gymnasiums und zunächst künstlerische Ausbildung zum Maler in der Klasse Joseph von Moos an der Kunstgewerbeschule Luzern. 1919 in Genf an der [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001290&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015