SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Sidler, Alfred

 
Lebensdaten
* 5.2.1905 Luzern, † 22.1.1993 Luzern
 
Bürgerort
Luzern
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. 1950-1970 Lehrer an der Kunstgewerbeschule in Luzern. Mitte der 1960er-Jahre Hinwendung zur Abstraktion
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Zeichnung, Wandbild, Mosaik, Keramik, Oelmalerei, Acrylmalerei, Mischtechnik, Aquarell
 
Lexikonartikel Der in Luzern aufgewachsene Alfred Sidler absolviert ab 1921 eine Lehre als Maschinenzeichner und besucht daneben die Abendkurse an der Kunstgewerbeschule. 1928–1930 Arbeit in der Maschinenindustrie in Winterthur, 1931–32 in Genf berufstätig. Dort nimmt er an den Abendkursen der Ecole des [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001582&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Blick gegen Tschorren, 1945
Ohne Titel, 1973
Eine Reise nach Afrika, die nicht stattfand, 1974
Ohne Titel, 1975
Der Tod des Königs Ibn Saud, 1976
Winterliche Strassenpoesie, 1980
Der Gefangene, 1983
Ohne Titel, 1984/85
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1905-02-05 Luzern / LU / CH 1993-01-22 Luzern / LU / CH Sidler Male Alfred-Franz Sidler, Alfred