SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Kliemand, Evi

 
Lebensdaten
* 28.7.1946 Grabs
 
Bürgerort
Grabs (SG), Vaduz (FL)
 
Staatszugehörigkeit
FL
 
Vitazeile
Malerin, Lyrikerin und Kulturvermittlerin. Zeichnung, Holzschnitt und Fotografie
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Grafik, Fotografie, Zeichnung, Druckgrafik, Foto Art, Holzschnitt, Keramik, Radierung, Textilkunst, Relief, Kupferstich, Buch, Collage
 
Lexikonartikel Evi Kliemand wächst in Vaduz, Fürstentum Liechtenstein, in gutbürgerlichen Verhältnissen auf. Sie ist mütterlicherseits bernischer, väterlicherseits deutscher Herkunft. Von 1961 bis 1963 Besuch der Ecole de Commerce in Genf; anschliessend Studium an der Mah’maronek Highschool in New York mit [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4005436&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Stirn-Ikaros, 1971
Ich, 1977
Ohne Titel, ab 1987/88
Das grosse Schlangenbild (oder das verletzte Herz der Erde), September 1988
Triptichon Sept. 1996 (Acheron, oder die Boote des Schamanen), 1996
5.4.2000, 2000
Ohne Titel, 2002
13.3.2004, 2004
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1946-07-28 Grabs / SG / CH Kliemand Female Evi Kliemand, Evi