SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Würtenberger, Ernst

 
Lebensdaten
* 23.10.1868 Steisslingen, † 5.2.1934 Karlsruhe
 
Staatszugehörigkeit
D
 
Vitazeile
Deutscher Maler, Zeichner, Grafiker, Illustrator, Kunsttheoretiker und Kunstvermittler. 1914-1921 Lehrer an der Kunstgewerbeschule Zürich. Porträtist von Persönlichkeiten des Zürcher Kulturlebens
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Holzschnitt
 
Lexikonartikel Ernst Würtenberger wächst im badischen Hegau auf. Durch den Berufswechsel des Vaters vom Geometer zum Unternehmer zieht die Familie nach Emmishofen bei Konstanz. Würtenberger beschliesst schon während des Gymnasiums, Porträtmaler zu werden. Nach dem Abitur 1888–1892 Studium an der Akademie München [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4022972&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Porträt Dr. Adolf Steiger
Die sieben Schwaben, 1897
Zwei rauchende Männer beim Mosttrunk, 1906
Bauernmädchen, 1908
Richard Kissling, 1908
Der Flötenspieler, 1910
Bildnis des Fotografen Hermann Linck, 1914
Jesus im Tempel, 1915
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1868-10-23 Steisslingen / BADEN / D 1934-02-05 Karlsruhe / D Würtenberger Male Ernst Gustav Würtenberger, Ernst