SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Ellenrieder, Marie (Maria)

 
Namensvariante/n
Ellerieder, Anna Maria
 
Lebensdaten
* 20.3.1791 Konstanz, † 5.6.1863 Konstanz
 
Staatszugehörigkeit
D
 
Vitazeile
Malerin. Zeichnung, Radierung. Porträts, religiöse Malerei. 1816-1822 zeitweise in Zürich tätig
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Radierung
 
Lexikonartikel Jüngstes von vier Kindern des Uhrmachers Konrad Ellenrieder und seiner Frau Anna Maria, geborene Hermann, Tochter von Franz Ludwig Hermann, der fürstbischöflicher Hofmaler in Konstanz gewesen war. Marie Ellenrieder [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023023&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
07.09.2015
 
Die wiedergefundenen Kinder, undatierbar
Karl Anton Erbprinz von Hohenzollern-Sigmaringen, um 1818
Ignaz Heinrich von Wessenberg, 1819
Selbstbildnis mit Palette, 1819
Johannesknabe in Landschaft, ein Kreuz bindend, 1827
Grossherzogin Sophie von Baden mit fünf ihrer Kinder, um 1832
Josepha Hoffmann von Leuchtenstern, 1833
Maria mit dem Kind im Rosenbogen, 1835
Heilige Cäcilie, 1838
Die Pilgerin, 1854
Animation anhalten

weitere Werke