SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Koch, Ödön

 
Lebensdaten
* 21.11.1906 Zürich, † 21.5.1977 Zürich
 
Bürgerort
Egg bei Zürich (ZH)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Bildhauer. Grafik, Zeichnung sowie Kunst am Bau und im öffentlichen Raum
 
Tätigkeitsbereiche
Plastik, Zeichnung, Gouache, Skulptur, Betonplastik, Relief, Grafik, Bronzeplastik, Kunst am Bau, Kunst im öffentlichen Raum
 
Lexikonartikel Als ältester Sohn eines aus Ungarn stammenden Polsterers und einer Schweizer Hutmacherin erlernte Ödön Koch das väterliche Handwerk im Geschäft seines Vaters. Dieser Beruf befriedigte ihn nicht, und er wandte sich der Kunst zu. Seiner Herkunft entsprechend musste er die Bildhauerei ausserhalb der [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023404&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
 
 
 
 
1906-11-21 Zürich / ZH / CH 1977-05-21 Zürich / ZH / CH Koch Male Ödön Koch, Ödön