SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Frölicher, Johann Peter

 
Namensvariante/n
Frelinger, Johann Peter
 
Fröhlicher, Johann Peter
 
Fröhlich, Johann Peter
 
Frölich, Johann Peter
 
Frölinger, Johann Peter
 
Lebensdaten
* 11.10.1662 Solothurn (Taufe), † 26.8.1723 St.Urban
 
Bürgerort
Solothurn
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Bildhauer aus Solothurn. Tätig in der Schweiz und in Deutschland. Chorgestühl des Klosters St. Urban. Bruder von Johann Wolfgang Frölicher
 
Tätigkeitsbereiche
Holzskulptur, Relief, Steinskulptur
 
Lexikonartikel Die Familie gehörte zu den Bürgergeschlechtern Solothurns; der Vater Johann Ulrich war Schankwirt und Handelsmann. Frölicher erhielt seine Ausbildung aber ausserhalb Solothurns; als Lehrling ist er dort nicht nachweisbar. Unbekannt ist auch Näheres zu seiner Wanderschaft. Aufenthalte in der [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023528&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.04.2016
 
Chorgestühl, 1700-06
Chorgestühl, Dorsale mit Ziersäulen, 1700-06
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
Frölich, Johann Peter Fröhlicher, Johann Peter Frelinger, Johann Peter Fröhlich, Johann Peter Frölinger, Johann Peter 1662-10-11 Solothurn / SO / CH 1723-08-26 St.Urban / LU / CH Frölicher Male Johann Peter Frölicher, Johann Peter