SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Graf, Diogo

 
Lebensdaten
* 5.10.1896 Fortaleza, † 19.12.1966 St. Gallen
 
Bürgerort
Rebstein (SG)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Kunsterzieher. Mitglied der Allianz. Publikationen über und Ausstellungen mit Schülerzeichnungen
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Aquarell, Plastik
 
Lexikonartikel 1901 Rückkehr der Familie Graf aus Brasilien nach Stein am Rhein. 1912–16 besucht Diogo Graf das Lehrerseminar in Rorschach. Er arbeitet als Primarlehrer und Kunsterzieher, ab 1917 in Hemberg, St. Margrethen, Wil und von 1929 bis 1961 in St. Gallen. 1928 Heirat mit Nelly Kirchhofer. Besuch der [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4025198&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Vorfrühling, 1931
ohne Titel (Stillleben), 1932
Portrait einer Frau, 1933
Ruhe, 1942
Peinture 2, 1950
Landschaft, 1952
Nr. 11, 1954
ohne Titel, 1964
ohne Titel, 1965
ohne Titel, 1965
ohne Titel, 1965
Animation anhalten

weitere Werke